Frieder Hartung I Webseite

Frieder Hartung

Salz & Supppe

„Salz & Suppe. Kann man beim Essen die Stadt verbessern?“ ist der Titel eines einzigartigen Partizipationsprojektes aus Stuttgart. Mit einer ungewöhnlichen Herangehensweise denken die Initiatoren um Birgit Kastner und Frieder Hartung Bürgerbeteiligung neu. Dabei hat sich das Projektteam zur Aufgabe gemacht, möglichst unterschiedliche Menschen an einem Esstisch zusammenzubringen.

Salz & Suppe ist so vieles:
• Eine Bürgerbeteiligung, die alle erreicht
• ein Beitrag für ein besseres Zusammenleben in der Stadt
• eine Maßnahme zur Demokratieförderung
• ein Generator für neue Ideen in der Stadtentwicklung
• ein kulinarischer Streifzug durch die Nachbarschaft.

Das erzielte Ergebnis ist dabei weit mehr als die Summe seiner Einzelteile.

Spricht bei Themenfeld: